ilmCon.de verwendet Cookies, um die Webseite zu personalisieren sowie die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.

Ein großer und oftmals erfolgsentscheidender Faktor in den vergangenen Projekten war ein allumfassendes Prozessmanagement. Nur mit schlanken, aufeinander abgestimmten Prozessen und klaren Verantwortlichkeiten ließen sich besonders zeitkritische Projekte zum Erfolg führen. Durch unsere Erfahrungen sind wir in der Lage, die verschiedenen Bestandteile eines übergreifenden Prozessmanagements anbieten und miteinander kombinieren zu können. Dabei können wir, je nach Bedarf, auch auf die Softwareunterstützung unserer eigenen PM-Plattform (ilmCon PM) zurückgreifen.

 

Im Einzelnen bieten wir folgende Leistungen an:

Prozessaufnahme / -analyse:

Gemeinsam erfassen wir die vorhandenen oder geplanten Tätigkeiten mit dem Prozesseigner und entwickeln daraus die entsprechenden Prozesse. Im Rahmen der Erstellung oder Überarbeitung der Prozesse erfolgt parallel die Analyse auf Optimierungspotenzial wie überflüssige Prozessschritte, fehlende oder überflüssige Schnittstellen und Redundanzen. Dabei arbeiten wir eng mit dem Prozesseigner zusammen, um eine starke Identifikation dieser mit den neuen Prozessmodellen zu erlangen.

 

Prozessharmonisierung / -optimierung:

Neben der Prozessaufnahme erfolgt die Harmonisierung der Schnittstellen zu anderen Prozessen. Hierbei werden die Verantwortlichkeiten und Leistungsgrenzen der Prozesseigner untereinander abgestimmt und klar definiert. Durch eine Optimierung wird erreicht, dass die erstellten Prozesse eine schlanke Struktur haben und einen effizienten Ablauf ermöglichen.

 

Prozessimplementierung / -dokumentation:

Wir unterstützen die Kunden vor Ort bei der Implementierung der Prozesse, beispielsweise durch Mitarbeiterschulungen und Prozesskontrollen bei eigenen Audits. Je nach Wunsch des Kunden werden die Prozesse in geeigneten Formen dokumentiert und in zentralen Systemen den Mitarbeitern jederzeit aktuell zum Abruf bereitgestellt. So stellen wir sicher, dass jederzeit die aktuellsten Prozesse bekannt und in Verwendung sind.

 

Prozesskostenrechnung:

Neben den einzelnen Prozessaktivitäten sind wir auch in der Lage, die entsprechenden Dauern und damit verbundenen Kosten zu berechnen und bei potenziellen Prozessverbesserungen das mögliche Einsparpotenzial aufzuzeigen.